Vorbericht: SV Mehring - TSV Siegsdorf

Pflichtaufgabe für Siegsdorf

+
Vorbericht: SV Mehring - TSV Siegsdorf

Mehring konnte in den letzten zwei Spielen nicht punkten. Mit Siegsdorf kommt am Samstag auch noch ein starker Gegner. Bei SG Schönau gab es für den SVM am letzten Spieltag nichts zu holen. Am Ende stand eine 0:4-Niederlage. Am letzten Samstag holte der TSV Siegsdorf drei Punkte gegen den SV 1966 Kay (4:2).

Der SV Mehring hat sechs Zähler auf dem Konto und steht auf Rang sieben. Zwei Siege und eine Niederlage schmücken die aktuelle Bilanz des Gastgebers.

Siegsdorf nimmt mit der maximalen Ausbeute von zwölf Zählern momentan den ersten Platz der Tabelle ein. Die Angriffsreihe des Gasts lehrte ihre Gegner in aller Regelmäßigkeit das Fürchten, was die elf geschossenen Tore eindrucksvoll unter Beweis stellen. Aufpassen sollte Mehring auf die Offensivabteilung des TSV Siegsdorf, die durchschnittlich mehr als zweimal pro Spiel zuschlug. Gegen Siegsdorf erwartet den SVM eine hohe Hürde.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 2

Auch interessant

Kommentare