SC Inzell - TSV Altenmarkt/Alz (2:1)

SCI bannt den Sieglos-Fluch

+
SC Inzell - TSV Altenmarkt/Alz (2:1)

Durch ein 2:1 holte sich der SC Inzell zu Hause drei Punkte. Der Gast TSV Altenmarkt/Alz hatte das Nachsehen. Einen packenden Auftritt legte das Heimteam dabei jedoch nicht hin. Das Hinspiel war mit einem 2:0-Erfolg für den TSV Altenmarkt/Alz geendet.

Der SC Inzell beendete die Serie von fünf Spielen ohne Sieg. Der Sieg hatte Auswirkungen auf die Tabelle, wo der Aufsteiger nun auf dem neunten Platz steht.

Der TSV Altenmarkt/Alz hat das Pech weiterhin gepachtet. In diesem Spiel setzte es bereits die fünfte Pleite am Stück. Der Gast kassiert weiterhin fleißig Niederlagen, deren Zahl sich mittlerweile auf elf summiert. Ansonsten stehen noch sechs Siege und vier Unentschieden in der Bilanz. Trotz der Niederlage fiel der TSV 1964 Altenmarkt in der Tabelle nicht zurück und bleibt damit auf Platz elf. Als Nächstes steht der SC Inzell dem TSV Waging am See gegenüber (Dienstag, 20:00 Uhr). Am Freitag empfängt der TSV Altenmarkt/Alz den BSC Surheim.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 2

Auch interessant

Kommentare