Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

FC Töging II - TSV Reischach (1:0)

Reischach bleibt weiterhin sieglos

Kreisliga 2
+
FC Töging II - TSV Reischach (1:0)

Der Start ins neue Spieljahr ging für Reischach mit dem 0:1 gegen die Zweitvertretung von Töging vollends daneben: Aus den ersten drei Begegnungen holte der TSV Reischach nicht einen Zähler.

Beide Mannschaften starteten vorsichtig in das Spiel. Zu Torchancen gelangte in der Anfangsphase keine von beiden. Florian Ziegler musste nach nur 17 Minuten vom Platz, für ihn spielte Dominic Giesecke weiter. Die erste Halbzeit endete ohne ein zählbares Ereignis für beide Mannschaften. In Durchgang zwei lief Maximilian Aicher anstelle von Bastian Berger für Reischach auf. Stefan Mutschler brach für den FCT II den Bann und markierte in der 81. Minute die Führung. Am Ende machte ein Tor den Unterschied zwischen dem Team vom Wasserschloss und dem TSV Reischach aus.

Mit dem Erfolg in der Tasche rutschte der FC Töging II im Klassement nach vorne und belegt jetzt den achten Tabellenplatz. Für die Truppe vom Wasserschloss steht nun der erste Sieg in dieser Saison zu Buche, nachdem die Bilanz vorher ein Remis aufwies.

Neben Reischach gibt es nur noch ein weiteres Team, das in der Liga ohne Punkte in der Tabelle dasteht.

Der Holzland-Elf bleibt das Pech treu, was die dritte Pleite in Serie nachhaltig unter Beweis stellt.

Töging II reist schon am Samstag zu SG Schönau. Schon am Freitag ist der TSV Reischach wieder gefordert, wenn man beim SV 1966 Kay gastiert.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare