Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

+++ Eilmeldung +++

Kurz vor Mittag in Rosenheim

Schwerer Unfall auf Umgehungsstraße – Offenbar auch Schwerverletzte

Schwerer Unfall auf Umgehungsstraße – Offenbar auch Schwerverletzte

Vorbericht: FC Perach - SV Mehring

In der Fremde top

Kreisliga 2
+
Vorbericht: FC Perach - SV Mehring

Nach vier Ligaspielen ohne Sieg braucht Perach mal wieder einen Erfolg – am besten schon an diesem Samstag, im Spiel gegen Mehring. Zuletzt kassierte der FCP eine Niederlage gegen den TSV Peterskirchen – die sechste Saisonpleite. Der SVM dürfte dieses Spiel mit breiter Brust bestreiten, wurde doch der FC Töging II zuletzt mit 7:2 abgefertigt.

In den jüngsten fünf Auftritten brachte der FC Perach nur einen Sieg zustande.

Mit 29 geschossenen Toren gehört der SV Mehring offensiv zur Crème de la Crème der Kreisliga 2. Dreimal ging der Sportverein Mehring bislang komplett leer aus. Hingegen wurde siebenmal aus den Begegnungen der Saison der maximale Ertrag mitgenommen. Hinzu kommen zwei Punkteteilungen.

Gewarnt sollte vor allem die Hintermannschaft von Perach sein: Mehring versenkt pro Spiel im Schnitt mehr als zweimal das Leder im gegnerischen Netz. In der Fremde ruft der SV Mehring die eigenen Qualitäten bislang souverän ab. Gelingt dies auch beim Gastspiel beim FCP? Ob das Spiel so eindeutig endet, wie die Tabelle vermuten lässt? Der FC Perach schafft es mit elf Zählern derzeit nur auf Platz elf, während Mehring zwölf Punkte mehr vorweist und damit den dritten Rang einnimmt.

Perach steht vor einer schweren Aufgabe, schließlich lief die bisherige Saison des SVM bedeutend besser als die des FC Perach.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare