Vorbericht: TSV Altenmarkt/Alz - SG Schönau

Knifflige Aufgabe für Altenmarkt

+
Vorbericht: TSV Altenmarkt/Alz - SG Schönau

SG Schönau will die Erfolgsserie von drei Siegen bei Altenmarkt ausbauen. Gegen den ASV Piding kam der TSVA im letzten Match nicht über ein Remis hinaus (2:2). Letzte Woche siegte SG Schönau gegen den SV Mehring mit 4:0. Somit belegt SG Schönau mit neun Punkten den zweiten Tabellenplatz.

Der TSV Altenmarkt/Alz befindet sich derzeit im Tabellenkeller.

Für hohen Unterhaltungswert war in den bisherigen Spielen von SG Schönau stets gesorgt, mehr Tore als der Absteiger (15) markierte nämlich niemand in der Kreisliga 2. Drei Siege und eine Niederlage schmücken die aktuelle Bilanz von SG Schönau.

Von der Offensive von SG Schönau geht immense Gefahr aus. Mehr als dreimal pro Partie befördert der Angriff den Ball im Schnitt über die Linie. Ob das Spiel so eindeutig endet, wie die Tabelle vermuten lässt? Altenmarkt schafft es mit einem Zähler derzeit nur auf Platz zwölf, während SG Schönau acht Punkte mehr vorweist und damit den zweiten Rang einnimmt. Alles andere als ein Sieg wäre eine Enttäuschung für SG Schönau, schließlich kommt die bisherige Saisonbilanz von SG Schönau erheblich erfreulicher daher als das Abschneiden des TSVA.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 2

Auch interessant

Kommentare