Vorbericht: TSV Altenmarkt/Alz - FC Hammerau

Altenmarkt ist Gastgeber für Club

+
Vorbericht: TSV Altenmarkt/Alz - FC Hammerau

Am Samstag geht es für den FC Hammerau zum Saisonabschluss zum TSV Altenmarkt/Alz. Der TSV Altenmarkt/Alz siegte im letzten Spiel gegen den SV Riedering mit 2:1 und besetzt mit 26 Punkten den elften Tabellenplatz. Letzte Woche gewann der FC Hammerau gegen SV Seeon-Seebruck mit 4:0. Somit nimmt der Club mit 33 Punkten den zehnten Tabellenplatz ein. Das Hinspiel zwischen beiden Teams endete 3:1 für Altenmarkt.

Der Gastgeber befindet sich am 26. Spieltag – also kurz vor Ende der Saison – in der zweiten Tabellenhälfte. Jedoch rangiert man über dem ominösen Strich. Im Angriff weist der Aufsteiger deutliche Schwächen auf, was die nur 30 geschossenen Treffer eindeutig belegen. In den jüngsten fünf Auftritten brachte der TSV Altenmarkt/Alz nur einen Sieg zustande. Nach 25 Spielen verbucht der TSV 1964 Altenmarkt sieben Siege, fünf Unentschieden und 13 Niederlagen auf der Habenseite.

Gegen Ende der Spielzeit weiß der FC Hammerau die Abstiegsränge hinter sich. Auf fremden Plätzen läuft es für den Gast bis dato bescheiden – die Ausbeute beschränkt sich auf magere sieben Zähler. Die Bilanz des Club nach 25 Begegnungen setzt sich aus neun Erfolgen, sechs Remis und zehn Pleiten zusammen. Die Vorzeichen deuten auf eine ausgeglichene Partie. Ein Favorit lässt sich jedenfalls nicht bestimmen.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 2

Auch interessant

Kommentare