Vorbericht: SV 1966 Kay - SB Chiemgau Traunstein II

Bei Kay wachsen für SB Chiemgau II die Bäume in die Höhe

+
Vorbericht: SV 1966 Kay - SB Chiemgau Traunstein II

Die Reserve des SB Chiemgau Traunstein konnte in den letzten fünf Spielen nicht punkten. Mit dem SV 1966 Kay wartet am Dienstag auch noch ein starker Gegner. Während Kay nach dem 5:2 über den TuS Prien mit breiter Brust antritt, musste sich der SB Chiemgau II zuletzt mit 1:5 geschlagen geben.

Der SVK ist in dieser Saison immer noch ungeschlagen. Die Bilanz lautet zwei Siege und vier Unentschieden. Das Heimteam führt mit zehn Punkten die zweite Tabellenhälfte an.

Der SBC muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassiert das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel. Der Gast befindet sich derzeit im Tabellenkeller. 7:14 – das Torverhältnis des Aufsteigers spricht eine mehr als deutliche Sprache.

Beim SV 1966 Kay sind wohl alle überzeugt, auch diesmal zu punkten. Zweimal in den letzten fünf Spielen verließ der SV Kay das Feld als Sieger, während der SB Chiemgau Traunstein II in dieser Zeit sieglos blieb. Der SB Chiemgau II muss einen Galatag erwischen, um gegen Kay etwas auszurichten. Angesichts der gegnerischen Formstärke und der Tabellenposition ist der SB Chiemgau Traunstein II lediglich der Herausforderer.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 2

Auch interessant

Kommentare