Doppelpack von Dillenbourg bei FCH-Heimsieg

Der FC Hammerau hat nach anfänglichen Schwierigkeiten seine Form gefunden und feierte beim 4:0 Heimerfolg bereits den vierten Saisonsieg. Die zahlreichen Zuschauer mussten lange auf das erste Tor warten. Erst kurz vor dem Halbzeitpfiff erlöste Matej Kovac die Grün-Weißen mit dem 1:0 (42.). Nach dem Seitenwechsel überrannten die Hausherren die Gäste aus Altenmarkt regelrecht. Manuel Weiß erhöhte nach der Pause auf 2:0 (53.). Danach schlug der erneut starke Lucas Dillenbourg zu. Mit seinem Doppelpack in der 63. Und 75. Minute sicherte er dem FCH einen klaren 4:0 Erfolg und die damit verbundenen drei Punkte. Sein persönliches Torekonto schraubte er auf vier Treffer. Hammerau klettert in der Tabelle auf Platz sieben. Altenmarkt rutscht auf den ungeliebten Relegationplatz 12. (hub) 

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 2

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare