Reichertsheim verspielt die Meister-Chance gegen Edling

Aus der Traum von der Reichertsheimer Meisterschaft! Die SG Reichertsheim-Ramsau verliert das Heimspiel gegen den DJK-SV Edling am Ende deutlich mit 0:3. Das Unglück leitete Thomas Schaberl in der 25. Mintue mit einem Eigentor ein.


Auch nach dem Seitenwechsel brachte die SGRR offensiv nicht viel auf die Reihe. Und so erhöhte Freddy Schramme in der 66. Minute auf 2:0, ehe Kenny Weinzierl in der 84. Minute den Endstand erzielte. Durch diese Niederlage steht fest, dass Reichertsheim, wie auch schon im vergangenen Jahr, in die Relegation muss, um doch noch Chancen auf den Aufstieg in die Bezirksliga zu wahren.

Quelle: rosenheim24.de



Top-Artikel der Woche: Kreisliga 1

Priens Estermann: "Neben Existenzsorgen geht es auch um Menschenleben"
Priens Estermann: "Neben Existenzsorgen geht es auch um Menschenleben"
Emmerings Christian Breu: "Wir würden die Saison gerne zu Ende spielen"
Emmerings Christian Breu: "Wir würden die Saison gerne zu Ende spielen"
Pangs Mooslechner: "Abends hat man mehr Zeit, da widme ich mich Oli Pocher"
Pangs Mooslechner: "Abends hat man mehr Zeit, da widme ich mich Oli Pocher"
Westerndorfs Gartzen: "Unsere Mega-Hinrunde bringt uns am Ende vielleicht nichts"
Westerndorfs Gartzen: "Unsere Mega-Hinrunde bringt uns am Ende vielleicht nichts"
Bott vom ASV Au: "Gibt keine faire Lösung, mit der alle zufrieden sein werden"
Bott vom ASV Au: "Gibt keine faire Lösung, mit der alle zufrieden sein werden"

Kommentare