Nußdorf sichert sich den Dreier gegen Aibling

Überraschend war der Sieg des SV Nußdorf gegen den TuS Bad Aibling schon. Viel überraschender war aber, dass die Aiblinger Offensive, eigentlich immer ein Garant für viele Tore, an diesem Tag eine gewisse Ladehemmung hatte und die Hausherren das 1:0 somit über die Zeit retten konnten. Adrian Bogner war der Schütze des goldenen Treffers. Christian Zoss sah in der 63. Minute Glattrot, so dass Nußdorf geschickt in Überzahl das Ergebnis halten konnte.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 1

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare