Vorbericht: SV Westerndorf - TuS Raubling

TuS Raubling vor schwieriger Aufgabe

+
Vorbericht: SV Westerndorf - TuS Raubling

Am Freitag geht es für den TuS Raubling zu einem Gegner, dem zuletzt vieles gelang: Seit fünf Partien ist der SV Westerndorf nun ohne Niederlage. Gegen SV DJK Kolbermoor war für den SV Westerndorf im letzten Spiel nur ein Unentschieden drin. Zuletzt holte der TuS Raubling dagegen einen Dreier gegen den SB DJK Rosenheim II (1:0). Westerndorf verbuchte im Hinspiel einen Erfolg und brachte einen 3:1-Sieg zustande.

Angesichts der guten Heimstatistik (7-1-2) dürfte der Gastgeber selbstbewusst antreten. Der Ertrag der letzten Spiele ist grundsolide – neun Punkte aus den letzten fünf Partien holte der SV Westerndorf. Das Team in Rot-Weiß weist in dieser Saison mittlerweile die stolze Bilanz von zwölf Erfolgen, vier Punkteteilungen und drei Niederlagen vor. Die Mannschaft in Rot und Weiß belegt mit 40 Punkten den Aufstiegsrelegationsplatz. Für hohen Unterhaltungswert war in den bisherigen Spielen von Westerndorf stets gesorgt, mehr Tore als der Sportverein aus Westerndorf (51) markierte nämlich niemand in der Kreisliga 1.

In der Fremde bleibt der große Erfolg weiterhin aus: Bisher holte der TuS Raubling auswärts nur sieben Zähler. Die letzten Auftritte waren mager. Aus den vergangenen fünf Spielen holte der Gast lediglich einmal die Optimalausbeute. Bislang fuhr die Mannschaft in Weiß und Blau vier Siege, fünf Remis sowie zehn Niederlagen ein. Das Team in Weiß-Blau steht aktuell auf Position zehn und hat in der Tabelle viel Luft nach oben. Mit erst 24 erzielten Toren hat der Verein aus dem Inntal im Angriff Nachholbedarf.

Insbesondere den Angriff des SV Westerndorf gilt es für den TuS Raubling in Schach zu halten. Durchschnittlich lässt Westerndorf den Ball mehr als zweimal pro Partie im Netz zappeln. Der SV Westerndorf geht als klarer Favorit ins Spiel, liegt man im Klassement doch deutlich vor dem TuS Raubling.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 1

Auch interessant

Kommentare