Vorbericht: SV Tüßling - FC Grünthal

Grünthal will weiter Boden gutmachen

+
Vorbericht: SV Tüßling - FC Grünthal

Beendet der SV Tüßling den jüngsten Triumphzug des Gegners? Der FC Grünthal wandelte zuletzt auf dem Erfolgspfad. Tüßling gewann das letzte Spiel gegen den FC Töging II mit 2:1 und liegt mit 24 Punkten weit oben in der Tabelle. Letzte Woche siegte Grünthal gegen den DJK-SV Edling mit 1:0. Damit liegt der FCG mit 21 Punkten jetzt im Tabellenmittelfeld. Im Hinspiel konnte kein Sieger ermittelt werden. Die Mannschaften trennten sich remis mit 2:2.

Nur zweimal gab sich der SVT bisher geschlagen. Angesichts der guten Heimstatistik (5-0-1) dürfte der Gastgeber selbstbewusst antreten.

Der FC Grünthal erfüllte zuletzt die Erwartungen und verbuchte aus den jüngsten fünf Partien 13 Zähler. Nach 13 ausgetragenen Partien ist das Abschneiden des Gastes insgesamt durchschnittlich: sechs Siege, drei Unentschieden und vier Niederlagen. Mehr als Platz sechs ist für Grünthal gerade nicht drin.

Besonderes Augenmerk sollte der Club aus Unterreit auf die Offensive des SV Tüßling legen, die im Schnitt über zweimal pro Match ein Tor erzielt. Im Tableau trennen die beiden Teams lediglich drei Zähler. Die Vorzeichen deuten auf ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 1

Auch interessant

Kommentare