Vorbericht: SV Söllhuben - ASV Au bei Bad Aibling

Aufsteiger empfängt Absteiger

+
Vorbericht: SV Söllhuben - ASV Au bei Bad Aibling

ASV Au bei Bad Aibling trifft am Sonntag (14:00 Uhr) auf den SV Söllhuben. Zuletzt kassierte Söllhuben eine Niederlage gegen den SV Pang – die dritte Saisonpleite. Auf heimischem Terrain blieb ASV Au bei Bad Aibling am vorigen Samstag aufgrund der 0:2-Pleite gegen den SV Westerndorf ohne Punkte.

Insbesondere an vorderster Front liegt beim SVS das Problem. Erst drei Treffer markierte der Gastgeber – kein Team der Kreisliga 1 ist schlechter. Nur einmal ging der Aufsteiger in den vergangenen fünf Partien als Sieger vom Feld.

Die Bilanz von ASV Au bei Bad Aibling ist mit zwei Siegen und zwei Niederlagen ausgeglichen. Das setzt sich auch beim Torverhältnis (6:6) konsequent fort. Folgerichtig findet sich der Gast im Tabellenmittelfeld wieder.

Weit auseinander liegen die beiden Mannschaften im Klassement nicht. Nur drei Punkte trennen die Teams voneinander. Mit dem SV Söllhuben spielt ASV Au bei Bad Aibling gegen eine Mannschaft auf Augenhöhe – zumindest lässt der Blick auf die aktuelle Tabellenlage der beiden Mannschaften dies vermuten.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 1

Auch interessant

Kommentare