Vorbericht: SB DJK Rosenheim II - DJK-SV Edling

Kräftemessen der Kellerkinder

+
Vorbericht: SB DJK Rosenheim II - DJK-SV Edling

Die Reserve des SB DJK Rosenheim will nach zwölf Spielen ohne Sieg gegen den DJK-SV Edling endlich wieder einen Erfolg landen. Der SB DJK Rosenheim II musste sich am letzten Spieltag gegen den TuS Raubling mit 0:1 geschlagen geben. Der DJK-SV Edling dagegen gewann das letzte Spiel und hat nun 13 Punkte auf dem Konto. Ein Tor hatte im Hinspiel den entscheidenden Unterschied gemacht. Am Ende hatte der SB Rosenheim II einen knappen 1:0-Sieg gefeiert.

Das Heimteam ist in der Rückrunde noch ohne Sieg. Gerade einmal einen Punkt fuhr das Schlusslicht bisher ein. Mit 43 Toren fing sich der SB DJK Rosenheim II die meisten Gegentore der Kreisliga 1 ein. Die Bilanz des SB Rosenheim II nach 19 Begegnungen setzt sich aus zwei Erfolgen, drei Remis und 14 Pleiten zusammen. Der Sportbund II besetzt mit neun Punkten einen direkten Abstiegsplatz.

Die Auswärtsbilanz des DJK-SV Edling ist mit vier Punkten noch ausbaufähig. Die letzten Auftritte waren mager. Aus den vergangenen fünf Spielen holte der Gast lediglich einmal die Optimalausbeute. Der aktuelle Ertrag von Edling zusammengefasst: dreimal die Maximalausbeute, vier Unentschieden und zwölf Niederlagen. Das Team von der Ebrach krebst im Tabellenkeller herum – aktueller Tabellenplatz: 13. Der tabellarische Abstand ist gering, beide Mannschaften trennen nur vier Zähler. Auf dem Papier ist ein Favorit nicht auszumachen. Welches Team holt sich auf dem Platz am Ende den Sieg?

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 1

Auch interessant

Kommentare