SB DJK Rosenheim II - TuS Bad Aibling (1:1)

SBR II kommt nicht aus dem Keller

+
SB DJK Rosenheim II - TuS Bad Aibling (1:1)

Die Zweitvertretung des SB DJK Rosenheim und der TuS Bad Aibling trennen sich zum Saisonausklang mit einem 1:1-Remis. Der vermeintlich leichte Gegner war der SB Rosenheim II mitnichten. Die Heimmannschaft kam gegen Aibling zu einem achtbaren Remis. Der knappe 2:1-Erfolg im Hinspiel hatte seinerzeit dem TuS Glücksgefühle beschert.

Von diesem Angriff hatten alle Mannschaften der Liga in dieser Spielzeit am wenigsten zu befürchten: Der SBR II schoss lediglich zwölf Tore. Mit 31 Gegentreffern stellte der Tabellenletzte die schlechteste Defensive der Liga. Mit der Leistung der letzten Spiele wird der Sportbund II so unzufrieden wie mit dem gesamten Saisonverlauf sein. Ein Punkt aus fünf Partien lautet die jüngste Bilanz. Zum Saisonabschluss weist der SB Rosenheim lediglich zwei Siege vor, denen drei Remis und neun Niederlagen gegenüberstehen. Der SBR steht am Ende dieser enttäuschenden Saison auf dem 14. Platz, sodass man nächste Saison eine Etage nach unten muss.

Der TuS Bad Aibling steht nach allen Spielen auf Platz acht und befindet sich damit im unteren Mittelfeld. Am nächsten Freitag (19:30 Uhr) reist der SB DJK Rosenheim II zum SV Bruckmühl, gleichzeitig begrüßt Aibling den TuS Raubling auf heimischer Anlage.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 1

Auch interessant

Kommentare