SV Riedering - DJK-SV Edling (2:1)

Negativserie von Edling hält weiter an

+
SV Riedering - DJK-SV Edling (2:1)

Das Auswärtsspiel brachte für den DJK-SV Edling keinen einzigen Punkt. Der SV Riedering holte in dieser Partie durch das 2:1 alle drei Zähler. In einem Spiel zweier formal gleich starker Gegner machte am Ende lediglich ein Tor den Unterschied aus. Das Hinspiel hatte Riedering bei Edling mit 5:3 für sich entschieden.

In den 90 Minuten war der SVR im gegnerischen Strafraum erfolgreicher als der DJK-SV und fuhr somit einen 2:1-Sieg ein.

Nach 22 absolvierten Begegnungen nimmt der SV Riedering den elften Platz in der Tabelle ein. Der Gastgeber kassiert weiterhin fleißig Niederlagen, von denen man mittlerweile zwölf zusammen hat. Ansonsten stehen noch fünf Siege und fünf Unentschieden in der Bilanz.

Trotz der Niederlage behält der DJK-SV Edling den zehnten Tabellenplatz. Der Gast musste sich nun schon zwölfmal in dieser Spielzeit geschlagen geben. Da das Team von der Ebrach insgesamt auch nur acht Siege und drei Unentschieden vorweisen kann, sind die Aussichten ziemlich düster. Die vergangenen Spiele waren für Edling nicht von Erfolg gekrönt. Schließlich liegt der letzte Sieg bereits vier Begegnungen zurück. Riedering gastiert kommenden Donnerstag (19:00 Uhr) beim TSV Bad Endorf. Der DJK-SV trifft im nächsten Spiel auf eigener Anlage auf Bad Endorf.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 1

Auch interessant

Kommentare