Vorbericht: TuS Raubling - SV Ostermünchen

TuS Raubling im Duell mit Ostermünchen

+
Vorbericht: TuS Raubling - SV Ostermünchen

Der SV Ostermünchen trifft am Samstag (14:00 Uhr) auf den TuS Raubling. Die achte Saisonniederlage kassierte Raubling am letzten Spieltag gegen den TSV Bad Endorf. Mit einem 1:1-Unentschieden musste sich Ostermünchen kürzlich gegen den SV Bruckmühl zufriedengeben. Das Hinspiel ging 2:1 zugunsten des SVO aus.

Der TuS findet sich aktuell in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang neun. Der Gastgeber gewann den Großteil der Punkte zu Hause, insgesamt 17 Zähler. Aus diesem Grund dürfte die Mannschaft in Weiß und Blau sehr selbstbewusst auftreten.

Mit 28 ergatterten Punkten steht der SV Ostermünchen auf Tabellenplatz sieben. Die Hintermannschaft ist das Prunkstück des Gastes. Insgesamt erst 17-mal gelang es dem Gegner, den Absteiger zu überlisten. Das Team in Gelb und Schwarz holte bisher nur zehn Zähler auf fremdem Geläuf. Die passable Form von Ostermünchen belegen sieben Zähler aus den letzten fünf Begegnungen. Der bisherige Ertrag des SVO in Zahlen ausgedrückt: acht Siege, vier Unentschieden und sechs Niederlagen.

Der tabellarische Abstand ist gering, beide Mannschaften trennen nur vier Zähler. Beide Mannschaften dürften sich die gleichen Siegchancen ausrechnen. Im Tableau liegen die Kontrahenten in jedem Fall dicht beieinander.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 1

Auch interessant

Kommentare