Vorschau: TSV Peterskirchen - FC Grünthal

Grünthal zu Gast in Peterskirchen

Grünthal - Fünf Jahre ist es bereits her, dass diese der FC Grünthal und der TSV Peterskirchen in einem Punktspiel aufeinandertrafen. In der Bezirksligasaison 2011/12 konnte der TSV beide Duelle knapp für sich entscheiden. Letztendlich stiegen jedoch beide Vereine ab und spielten fortan getrennt in den beiden Kreisligen - obwohl nur wenige Kilometer zwischen ihnen liegen.

Nachdem Peterskirchen im Vorfeld der Saison freiwillig in die Kreisliga 1 wechselte, heißt es am kommenden Freitag endlich wieder Derbytime. Anpfiff der Partie ist um 19:30 Uhr in Peterskirchen.


Beide Teams mussten am vergangenen Wochenende einen kleinen Rückschlag hinnehmen, nachdem sowohl der TSV als auch der FCG in den Wochen zuvor mit positiven Ergebnissen aufhorchen ließen. Die Peterskirchener verloren in Westerndorf und die Grünthaler zogen zuhause gegen den TuS Prien den Kürzeren. Nun heißt es also für beide Mannschaften wieder in die Erfolgsspur zurückzufinden.

Nach kritischer Nachbetrachtung des vergangenen Spiels ist man sich im Grünthaler Lager im Klaren, dass man gegen die starken Priener zu lethargisch agierte. Eigentlich lag das Momentum beim FCG, denn die Leistungskurve ging in den letzten Wochen stetig nach oben.


Nichtsdestotrotz will die Reiter-Elf die Heimpleite vergessen machen und wieder in die Erfolgsspur zurückfinden. Mit Youngster Manuel Freutsmiedl und Flügelspieler Matthias Bernhart kehren zudem wichtige Leistungsträger zurück.

Der TSV Peterskirchen ist insgesamt gut in die Saison gestartet liegt momentan vier Zähler vor dem FCG auf Rang fünf der Tabelle. Die Elf um Spielertrainer Daniel Winklmaier gehört mit 17 Treffern bislang zu den offensivstärksten Teams der Liga. Lediglich Spitzenreiter Bruckmühl hat schon mehr Tore erzielt.

Im Gegensatz dazu liegt das Prunkstück der Grünthaler eher in der Defensive, weshalb die Mannschaft um Coach Hermann Reiter auch erst sechs Gegentore hinnehmen musste. Alle Vorzeichen stehen auf ein interessantes und spannendes Derby, in welchem beide Teams sicherlich alles in die Waagschale werfen werden.

_

Pressemitteilung FC Grünthal

Quelle: rosenheim24.de



Top-Artikel der Woche: Kreisliga 1

SV DJK Kolbermoor trauert um langjähriges Mitglied Günter Scharl
SV DJK Kolbermoor trauert um langjähriges Mitglied Günter Scharl

Kommentare