Vorbericht: SV Ostermünchen - TuS Prien

Ostermünchen ist Gastgeber für Prien

+
Vorbericht: SV Ostermünchen - TuS Prien

Tuntenhausen - Am Sonntag trifft der SV Ostermünchen auf den TuS Prien. Am letzten Sonntag verlief der Auftritt von Ostermünchen ernüchternd. Gegen den FC Grünthal kassierte man ein 2:3. Prien musste sich im vorigen Spiel dem ASV Großholzhausen mit 0:3 beugen. Nachdem der SVO im Hinspiel eine knappe 0:1-Niederlage gegen den TuS einstecken musste, soll es im Rückspiel erfolgreicher laufen.

In den jüngsten fünf Auftritten brachte der SV Ostermünchen nur einen Sieg zustande. Die Zwischenbilanz des Gastgebers liest sich wie folgt: sechs Siege, drei Remis und fünf Niederlagen. Der Absteiger findet sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang zehn.


Die Abwehr ist ein sehr gut funktionierender Mannschaftsteil von TuS Prien, sodass sie erst 14 Gegentore zuließ. Elf Siege und vier Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz des TuS Prien. Der Gast belegt mit 33 Punkten den Aufstiegsrelegationsplatz.

Ostermünchen bekommt es mit einer harten Nuss zu tun. In der Fremde weiß Prien bislang zu überzeugen. Dieses Spiel wird für den SVO sicher keine leichte Aufgabe, da der TuS zwölf Punkte mehr aus den bisherigen Spielen zu Tage förderte.

Quelle: rosenheim24.de



Top-Artikel der Woche: Kreisliga 1

SV DJK Kolbermoor trauert um langjähriges Mitglied Günter Scharl
SV DJK Kolbermoor trauert um langjähriges Mitglied Günter Scharl
Großholzhausens Riepertinger: "Der Sport und Spielbetrieb sind aktuell zweitrangig"
Großholzhausens Riepertinger: "Der Sport und Spielbetrieb sind aktuell zweitrangig"

Kommentare