SV Oberbergkirchen - FC Grünthal (1:1)

Kein Sieger zwischen Oberbergkirchen und Grünthal

+
SV Oberbergkirchen - FC Grünthal (1:1)

Der SV Oberbergkirchen und der FC Grünthal trennten sich zum Saisonausklang mit einem 1:1-Remis. Der SV Oberbergkirchen erwies sich gegen den FC Grünthal als harte Nuss: Mehr als ein Unentschieden sprang für den Favoriten nicht heraus. Bereits das Hinspiel hatte Grünthal für sich entschieden und einen 2:0-Sieg gefeiert.

Nach allen 17 Spielen findet sich der SV Oberbergkirchen in der unteren Tabellenhälfte wieder und kann sich bald auf die nächste Spielzeit in der Kreisliga 1 vorbereiten. Fünf Punkte aus fünf Spielen, so lautet die jüngste Bilanz des Heimteams der nun abgeschlossenen Saison. Meistens verließ der SVO den Platz als Verlierer, insgesamt neunmal, demgegenüber stehen zum Saisonabschluss nur vier Siege und vier Unentschieden.

Nach allen 17 Spielen steht der FC Grünthal auf dem sechsten Tabellenplatz. Im gesamten Saisonverlauf holte der Gast sieben Siege und sechs Remis und musste nur vier Niederlagen hinnehmen. Während der SV Oberbergkirchen am kommenden Sonntag den SV Westerndorf empfängt, bekommt es der FC Grünthal am selben Tag mit SV DJK Kolbermoor zu tun.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 1

Auch interessant

Kommentare