SV DJK Kolbermoor - DJK-SV Edling (3:2)

Knapper Erfolg für Kolbermoor

+
SV DJK Kolbermoor - DJK-SV Edling (3:2)

SV DJK Kolbermoor und der DJK-SV Edling lieferten sich zum Ende der Saison ein spannendes Spiel, das 3:2 endete. Die Ausgangslage sprach für Kolbermoor, was sich mit einem knappen Sieg auch bestätigte. Im Hinspiel sahen die Zuschauer Tore satt. 3:3 trennten sich die Teams.

Mit 33 Gegentoren gab die Hintermannschaft des SVK in dieser Spielzeit ein ziemlich betrübliches Bild ab. Allzu positiv liest sich die Bilanz des Heimteams mit sechs Siegen, zwei Unentschieden und sieben Niederlagen nicht, auch wenn es diesmal mit Platz sieben für den Klassenerhalt ausreicht. Für den Absteiger geht es nach dem Erfolg in der Tabelle weder nach oben noch nach unten.

Meistens verließ Edling den Platz als Verlierer, insgesamt achtmal, demgegenüber stehen zum Saisonabschluss nur drei Siege und drei Unentschieden. Nach allen 14 Spielen steht der Gast auf dem elften Tabellenplatz. Am Samstag, den 03.11.2018, tritt SV DJK Kolbermoor beim SV Tüßling an (15:00 Uhr), einen Tag später (14:00 Uhr) genießt der DJK-SV Heimrecht gegen den TuS Bad Aibling.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 1

Auch interessant

Kommentare