Vorbericht: DJK-SV Edling - TuS Prien

Edling erwartet Prien

+
Vorbericht: DJK-SV Edling - TuS Prien

Der DJK-SV Edling hat am kommenden Samstag keinen Geringeren als den TuS Prien zum Gegner. Das letzte Ligaspiel endete für Edling mit einem Teilerfolg. 1:1 hieß es am Ende gegen den FC Grünthal. Prien kam zuletzt gegen die Reserve des SB DJK Rosenheim zu einem 0:0-Unentschieden. Im Hinspiel hatte der TuS die Nase vorn und feierte einen knappen 1:0-Sieg.

Der DJK-SV muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassiert das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel. Beleg für das durchwachsene Heimabschneiden des Gastgebers sind zehn Punkte aus acht Spielen. Sieben Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für den DJK-SV Edling dar. Bisher verbuchte das Team von der Ebrach sechsmal einen dreifachen Punktgewinn. Demgegenüber stehen drei Unentschieden und acht Niederlagen. Die Mannschaft von der Ebrach findet sich aktuell in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang zehn.

Mit nur zwölf Gegentoren hat der TuS Prien die beste Defensive der Kreisliga 1. Nach 17 Spielen weiß der Gast 13 Siege, ein Unentschieden und drei Niederlagen auf der Habenseite. Das Team vom Chiemsee führt das Feld der Kreisliga 1 mit 40 Punkten an. Mit Prien trifft Edling auf einen Gegner, der nicht im Vorbeigehen zu schlagen ist.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 1

Auch interessant

Kommentare