DJK-SV Edling - TSV Bad Endorf (0:2)

Edling seit fünf Spielen ohne Sieg

+
DJK-SV Edling - TSV Bad Endorf (0:2)

Mit 0:2 verlor der DJK-SV Edling am vergangenen Montag zu Hause gegen den TSV Bad Endorf. Edling war als Außenseiter in das Spiel gegangen – dementsprechend war die Niederlage keine allzu große Überraschung. Im Hinspiel hatten sich beide Mannschaften mit einer 1:1-Punkteteilung begnügt.

Am Ende behielt Bad Endorf gegen den DJK-SV die Oberhand.

Die vergangenen Spiele waren für den DJK-SV Edling nicht von Erfolg gekrönt. Schließlich liegt der letzte Sieg bereits fünf Begegnungen zurück. Der Gastgeber kassiert weiterhin fleißig Niederlagen, von denen man mittlerweile 13 zusammen hat. Ansonsten stehen noch acht Siege und drei Unentschieden in der Bilanz. Trotz der Niederlage behält das Team von der Ebrach den zehnten Tabellenplatz.

Seit elf Partien ist es keiner Mannschaft mehr gelungen, Endorf zu besiegen. Der Gast springt mit diesem Erfolg auf den zweiten Platz. Die Defensive des TSV Bad Endorf (18 Gegentreffer) gehört zum Besten, was die Kreisliga 1 zu bieten hat. Schon am Samstag ist Edling wieder gefordert, wenn man beim SV Ostermünchen gastiert. Für Bad Endorf geht es schon am Samstag weiter, wenn man den SV Amerang empfängt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 1

Auch interessant

Kommentare