"Er identifiziert sich zu 1000% mit dem Verein"

TuS Raubling stellt neuen sportlichen Leiter vor

+

Raubling - Die Fußballabteilung des TuS Raubling freut sich bekanntgeben zu dürfen, dass Florian Kellerer mit sofortiger Wirkung das vakante Amt des sportlichen Leiters für die 1. und 2. Herrenmannschaft beim TuS Raubling übernimmt.

„Florian ist die bestmögliche Personalie auf dieser Position und war der Wunschkandidat der Vorstandschaft und Abteilungsleitung beim TuS Raubling“, so Raublings Abteilungsleiter Florian Heller auf die Verpflichtung von Namensvetter Florian Kellerer als sportlicher Leiter.

Florian Kellerer vereint viele Vorzüge für das Amt des sportlichen Leiters in einer Person: Er ist nah an der Mannschaft, hat ein gutes und weit verzweigtes Netzwerk, entstammt einer fußballverrückten Familie und identifiziert sich zu 1.000% Prozent mit dem TuS Raubling. Leider warfen den hochveranlagten Fußballer immer wieder schwere Verletzungen aus der sportlichen Bahn, so zuletzt eine neuerliche Kreuzbandverletzung in der Vorbereitung zur diesjährigen Frühjahrsrunde, sodass nun der Wechsel in die sportliche Leitung der Raublinger Fußballer erfolgte.

Mit dieser Personalie will das junge Raublinger Führungsteam die Weichen für eine sportlich erfolgreiche Zukunft stellen.

Pressemitteilung TuS Raubling

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 1

Auch interessant

Kommentare