Er kommt vom SBC Traunstein

TuS Raubling holt Top-Neuzugang!

+

Raubling - Der TuS Raubling freut sich einen hochkarätigen Neuzugang begrüßen zu dürfen: Dominik Schlosser wechselt zur neuen Spielzeit vom Bayernliga-Absteiger SB Chiemgau Traunstein zum TuS Raubling und wird hier eine wichtige Rolle im Defensivverbund der Inntaler übernehmen.

Mit seiner fundierten fußballerischen Ausbildung, seinen Erfahrung aus viele Jahren im höherklassigen Vereinsfußball sowie seiner Qualitäten als Führungsspieler wird Dominik dem TuS Raubling in seiner Entwicklung definitiv weiterhelfen und die Qualität der jungen Raublinger Kreisligamannschaft weiter erhöhen.

Der 30jährige Dominik Schlosser ist im regionalen Fußball ein bekanntes Gesicht und lief u.a. vor den letzten beiden Spielzeiten beim SBCT für den Ligakonkurrenten und BZL-Absteiger SV DJK Kolbermoor auf. „Es freut uns sehr, dass sich Dominik nach dem Entschluss den SBC zu verlassen, für uns und den TuS Raubling entschieden hat. In vielen Gesprächen mit Vorstandschaft und sportlicher Leitung konnte der TuS Dominik am Ende überzeugen und seine Qualitäten auf und neben dem Platz werden uns in allen Bereichen weiterhelfen“, so Raublings AL Florian Heller.

Pressemitteilung TuS Raubling

Alle weiteren Sommertransfers finden Sie HIER in unserem Transferticker.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 1

Auch interessant

Kommentare