Grünthal verpasst wichtigen Schritt

Der FC Grünthal hat einen wichtigen Sieg im Abstiegskampf der Kreisliga 1 verpasst. Der FC unterlag am Samstag dem TSV Bad Endorf mit 0:1 (0:0) und steht damit weiterhin nur einen Rang vor dem Abstiegsrelegationsplatz. Allerdings rückt der derzeitige Relegant aus Oberndorf dem FC dichter auf die Pelle.


Oberndorf und Grünthal trennen nur drei Punkte, wobei Oberndorf noch ein Spiel in der Hinterhand hat. Dabei hätten die Gäste durchaus Zählbares aus Endorf mitnehmen können, scheiterten aber mit einem Elfmeter nach einer guten halben Stunde.

Die Hausherren machten es besser, siegten durch ein spätes Tor von Tobias Aicher (79.) und stehen damit in der Tabelle auf dem siebten Platz. 

Quelle: rosenheim24.de



Top-Artikel der Woche: Kreisliga 1

Priens Estermann: "Neben Existenzsorgen geht es auch um Menschenleben"
Priens Estermann: "Neben Existenzsorgen geht es auch um Menschenleben"
Emmerings Christian Breu: "Wir würden die Saison gerne zu Ende spielen"
Emmerings Christian Breu: "Wir würden die Saison gerne zu Ende spielen"
Pangs Mooslechner: "Abends hat man mehr Zeit, da widme ich mich Oli Pocher"
Pangs Mooslechner: "Abends hat man mehr Zeit, da widme ich mich Oli Pocher"
Raublings Arnold: "Die Konsole ist die meiste Zeit am laufen, im Gegensatz zu mir"
Raublings Arnold: "Die Konsole ist die meiste Zeit am laufen, im Gegensatz zu mir"
Westerndorfs Gartzen: "Unsere Mega-Hinrunde bringt uns am Ende vielleicht nichts"
Westerndorfs Gartzen: "Unsere Mega-Hinrunde bringt uns am Ende vielleicht nichts"

Kommentare