SV Amerang - SV Westerndorf 2:3

Westerndorf entscheidet Kellerduell für sich

+

Amerang - Vor nur knapp 50 Zuschauern stand das Kellerduell zwischen dem SV Amerang und dem SV Westerndorf statt. Am Ende ging der Gast als Sieger vom Platz und schiebt die Heimmannschaft auf den Abstiegsrelegationsplatz.

Service:


Besser hätte das Kellerduell für den SV Amerang nicht beginnen können. Bereits nach zwei Minuten netzte Johannes Linhuber zur 1:0-Führung ein. Doch der Gast aus Westerndorf steckte nicht auf und konnte noch vor der Halbzeit den 1:1-Ausgleich bejubeln.

Torschütze war Michael Krauß, der per Elfmeter erfolgreich war. Selbiger erzielte nach einer Stunde das zwischenzeitliche 2:1 für den Gast. Zehn Zeigerumdrehungen später legte Fabian Martinus das 3:1 drauf. Zehn Minuten vor dem Ende verkürzte Spielertrainer Kasparetti auf 3:2. Doch der Anschlusstreffer kam zu spät. Durch den Sieg sind beide Teams nun punktgleich mit 20 Zählern.

Quelle: rosenheim24.de



Top-Artikel der Woche: Kreisliga 1

Priens Estermann: "Neben Existenzsorgen geht es auch um Menschenleben"
Priens Estermann: "Neben Existenzsorgen geht es auch um Menschenleben"
Emmerings Christian Breu: "Wir würden die Saison gerne zu Ende spielen"
Emmerings Christian Breu: "Wir würden die Saison gerne zu Ende spielen"
Pangs Mooslechner: "Abends hat man mehr Zeit, da widme ich mich Oli Pocher"
Pangs Mooslechner: "Abends hat man mehr Zeit, da widme ich mich Oli Pocher"
Westerndorfs Gartzen: "Unsere Mega-Hinrunde bringt uns am Ende vielleicht nichts"
Westerndorfs Gartzen: "Unsere Mega-Hinrunde bringt uns am Ende vielleicht nichts"
Bott vom ASV Au: "Gibt keine faire Lösung, mit der alle zufrieden sein werden"
Bott vom ASV Au: "Gibt keine faire Lösung, mit der alle zufrieden sein werden"

Kommentare