Bruckmühl patzt in Großholzhausen

Einen herben Rückschlag im Aufstiegskampf hat der SV Bruckmühl beim Gastspiel in Großholzausen hinnehmen müssen. Bereits nach sechs Minuten gingen die Hausherren durch Martin Stadler in Führung. Für die Entscheidung sorgte Franz Engelberger zehn Minuten vor Spielende, als er den 2:0-Endstand markierte.


Durch den Heimsieg rückt der ASV Großholzhausen bis auf zwei Punkte an die Bruckmühler heran, die aktuell den dritten Platz der Kreisliga einnehmen - punktgleich mit den ebenfalls patzenden Reichertsheimern.

Quelle: rosenheim24.de



Top-Artikel der Woche: Kreisliga 1

Priens Estermann: "Neben Existenzsorgen geht es auch um Menschenleben"
Priens Estermann: "Neben Existenzsorgen geht es auch um Menschenleben"
Emmerings Christian Breu: "Wir würden die Saison gerne zu Ende spielen"
Emmerings Christian Breu: "Wir würden die Saison gerne zu Ende spielen"
Pangs Mooslechner: "Abends hat man mehr Zeit, da widme ich mich Oli Pocher"
Pangs Mooslechner: "Abends hat man mehr Zeit, da widme ich mich Oli Pocher"
Westerndorfs Gartzen: "Unsere Mega-Hinrunde bringt uns am Ende vielleicht nichts"
Westerndorfs Gartzen: "Unsere Mega-Hinrunde bringt uns am Ende vielleicht nichts"
Bott vom ASV Au: "Gibt keine faire Lösung, mit der alle zufrieden sein werden"
Bott vom ASV Au: "Gibt keine faire Lösung, mit der alle zufrieden sein werden"

Kommentare