2:1-Sieg: Großholzhausen verteidigt den dritten Rang

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Einen knappen 2:1-Auswärtssieg fuhr der ASV Großholzhausen gegen den FC Grünthal ein. Das erste Tor des Tages erzielten allerdings die Hausherren durch Jannik Mandl in der 28. Minute. Der Holzhausener Ausgleich kam quasi Hand in Hand mit dem Pausenpfiff in Person von Josef Schober (45.).

Den Siegtreffer erzielte letztendlich Fabian Riepertinger in der 83. Minute. Zwei Minute später musste Grünthals Max Wieser das Feld mit der Ampelkarte verlassen. Durch den Dreier in der Fremde verteidigt der ASV den dritten Tabellenplatz.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 1

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare