SCI auf Relegationsplatz

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Es ist zwar noch früh in dieser jungen Spielzeit, doch der SC Inzell will es heuer anscheinend wissen. Schon der dritte Sieg für die Kicker aus dem Eisschnelllauf-Mekka.

Michael Schaffler markierte nach rund zehn Minuten den ersten Treffer für die Gäste im Spiel gegen Traunwalchen, das im Vergleich zur vergangenen Spielzeit so gar nicht in ruhige Fahrwasser kommt. Immerhin geling dem TSV in Form durch Tsiumelas noch vor dem Seitenwechsel der Ausgleich. Traunwalchens Verteidiger Bachmayr sah kurz nach Wiederanpfiff seinen zweite Gelbe, Inzell nun in Überzahl. Und die Gäste spielten diese gekonnt aus und durch Andi Wieser wieder in Führung. Alle drei Punkte gehen zum SCI, der nun auf Rang zwei steht. Traunwalchen rangiert in der Abstiegszone.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 4

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare