Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Vorbericht: ASV Piding - TSV 1862 Bad Reichenhall

Piding will punkten

Vorbericht: ASV Piding - TSV 1862 Bad Reichenhall
+
Vorbericht: ASV Piding - TSV 1862 Bad Reichenhall

Der TSV 1862 Bad Reichenhall will beim ASV Piding die schwarze Serie von drei Niederlagen beenden. Letzte Woche gewann Piding gegen den SV Oberteisendorf mit 2:1. Somit nimmt der ASV mit sieben Punkten den sechsten Tabellenplatz ein. Jüngst brachte der TSV 1921 Fridolfing Bad Reichenhall die dritte Niederlage des laufenden Fußballjahres bei.

Bisher verbuchte der ASV Piding zweimal einen dreifachen Punktgewinn. Demgegenüber stehen ein Unentschieden und eine Niederlage.

Der TSV 1862 befindet sich derzeit im Tabellenkeller. Mit erst vier erzielten Toren hat der Gast im Angriff Nachholbedarf. Diese Begegnung lässt auf Tore hoffen, auch wenn beide Mannschaften vor allem durch Gegentreffer auffallen. So griff Piding bisher achtmal ins eigene Netz. Dagegen hatte der TSV 1862 Bad Reichenhall bisher zehnmal das Nachsehen in dieser Saison. Beide Mannschaften dürften sich die gleichen Siegchancen ausrechnen. Im Tableau liegen die Kontrahenten in jedem Fall dicht beieinander.

Kommentare