Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

SV Laufen - SC 1929 Vachendorf (0:0)

Laufen und Vachendorf trennen sich torlos

SV Laufen - SC 1929 Vachendorf (0:0)
+
SV Laufen - SC 1929 Vachendorf (0:0)

Das Spiel zwischen dem SV Laufen und dem SC 1929 Vachendorf endete 0:0. Wer im Aufeinandertreffen die Nase vorn haben würde, war vorab schwer auszumachen. Die Ausgeglichenheit zwischen den beiden Mannschaften zeigte sich letztlich im Endergebnis.

Im ersten Durchgang tasteten sich die beiden Mannschaft lediglich ab, Tore gab es nicht zu verzeichnen. Wer sich auf einen offenen Schlagabtausch gefreut hatte, wurde enttäuscht. Nachdem bereits in Hälfte eins keine Treffer gefallen waren, stand auch der zweite Durchgang unter selbigem Stern. Am Ende gingen die Mannschaften torlos auseinander.

Mit dem Gewinnen tat sich Laufen zuletzt schwer. In drei Spielen wurde nicht ein Sieg davongetragen. Der einzelne Zähler befördert die Heimmannschaft in der Tabelle auf Platz sechs.

Der letzte Dreier liegt für Vachendorf bereits drei Spiele zurück. Im Angriff weist der Gast deutliche Schwächen auf, was die nur zwölf geschossenen Treffer eindeutig belegen. Der Sportclub Vachendorf liegt im Klassement nun auf Rang vier.

In zwei Wochen trifft der SVL auf den nächsten Prüfstein, wenn man am 27.10.2018 beim TSV 1862 Bad Reichenhall antritt. Kommenden Sonntag (15:00 Uhr) muss der SCV auswärts antreten. Es geht gegen den SV Oberteisendorf.

Kommentare