Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Vorbericht: TSV Berchtesgaden - SV Oberteisendorf

Kellerduell am Freitag

Vorbericht: TSV Berchtesgaden - SV Oberteisendorf
+
Vorbericht: TSV Berchtesgaden - SV Oberteisendorf

Entgegen dem Trend – der TSV Berchtesgaden schaffte in den letzten fünf Spielen nicht einen Sieg – soll für den Gastgeber im Duell mit dem SV Oberteisendorf wieder ein Erfolg herausspringen. Das letzte Ligaspiel endete für Berchtesgaden mit einem Teilerfolg. 3:3 hieß es am Ende gegen den SV Laufen. Der letzte Auftritt von Oberteisendorf verlief enttäuschend. Vor heimischem Publikum setzte es eine 1:3-Niederlage gegen den FC Bischofswiesen.

Der TSV Berchtesgaden findet sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang neun. Die Ausbeute der Offensive ist bei Berchtesgaden verbesserungswürdig, was man an den erst acht geschossenen Treffern eindeutig ablesen kann.

Derzeit belegt der SVO den ersten Abstiegsplatz. Der Gast holte auswärts bisher nur drei Zähler. Im Angriff bringt der Sportverein Oberteisendorf deutliche Schwächen zutage, was sich an den nur sechs geschossenen Treffern erkennen lässt.

Der SV aus Oberteisendorf ließ in den letzten fünf Spielen einiges vermissen und sicherte sich nur einmal die Maximalausbeute. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher einen Sieg ein. Beide Mannschaften liegen mit vier Punkten gleichauf. Mit großem Interesse schauen die Beobachter auf diese Begegnung. Formal ist es eine Partie zweier gleichwertiger Mannschaften.

Kommentare