Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

TSV 1862 Bad Reichenhall - SC Inzell (2:2)

Kein Sieger zwischen Bad Reichenhall und Inzell

TSV 1862 Bad Reichenhall - SC Inzell (2:2)
+
TSV 1862 Bad Reichenhall - SC Inzell (2:2)

Der SC Inzell war als Siegesanwärter beim TSV 1862 Bad Reichenhall angetreten, musste sich jedoch mit einem 2:2-Unentschieden zufriedengeben. Die Zeichen deuteten im Vorfeld auf einen Sieg von Inzell, jedoch wurden diese nicht bestätigt. Das Hinspiel war 3:0 zugunsten des Gastes ausgegangen.

Bis zum Abpfiff setzte sich keines der beiden Teams durch und so trennten sich Bad Reichenhall und der SCI mit einem Unentschieden.

Der TSV 1862 bleibt mit diesem Remis weiterhin auf Platz elf. Ausbaufähig: In den letzten fünf Partien kam der Gastgeber auf insgesamt nur fünf Punkte und hätte somit noch einiges mehr holen können. In der Verteidigung des Absteigers stimmt es ganz und gar nicht: 46 Gegentreffer musste sie in dieser Saison bereits hinnehmen.

Nach 21 absolvierten Begegnungen nimmt der SC Inzell den zweiten Platz in der Tabelle ein. Sieben Spiele währt bereits die Serie, in der der Sportclub Inzell ungeschlagen ist. Mit 46 geschossenen Toren gehört der Sportclub offensiv zur Crème de la Crème der Kreisklasse 4. Der TSV 1862 Bad Reichenhall stellt sich am Montag (15:00 Uhr) beim TSV Berchtesgaden vor, zwei Tage vorher und zur selben Zeit empfängt Inzell die Zweitvertretung des SB Chiemgau Traunstein.

Kommentare