Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

TSV 1861 Tittmoning - FC Bischofswiesen (4:1)

Klare Niederlage für Bischofswiesen

TSV 1861 Tittmoning - FC Bischofswiesen (4:1)
+
TSV 1861 Tittmoning - FC Bischofswiesen (4:1)

Der TSV 1861 Tittmoning fügte dem FC Bischofswiesen am Freitag die erste Saisonniederlage bei und siegte mit 4:1.

Die drei errungenen Zähler sind für Tittmoning gleichbedeutend mit der Übernahme der Tabellenführung.

Bischofswiesen verliert nach dieser Niederlage in der Tabelle an Boden und steht – auch wenn die Aussagekraft zu diesem frühen Saisonzeitpunkt begrenzt ist – nun auf dem dritten Rang. Am kommenden Freitag tritt der TSV 1861 beim TSV Berchtesgaden an, während der FCB zwei Tage zuvor den SC 1929 Vachendorf empfängt.

Kommentare