Vorbericht: TSV Winhöring - DJK-SV Pleiskirchen

Winhöring unter Zugzwang

+
Vorbericht: TSV Winhöring - DJK-SV Pleiskirchen

Der TSV Winhöring will gegen den DJK-SV Pleiskirchen die schwarze Serie von drei Niederlagen beenden. Beim SV Aschau/Inn gab es für den TSV Winhöring am letzten Spieltag nichts zu holen. Am Ende stand eine 0:2-Niederlage. Der DJK-SV Pleiskirchen trennte sich im vorigen Match 2:2 vom SC Danubius Waldkraiburg. Im Hinspiel hatte Pleiskirchen die Nase vorn und feierte einen knappen 2:1-Sieg.

Die bisherige Ausbeute des TSV Winhöring: fünf Siege, vier Unentschieden und elf Niederlagen. In der Verteidigung des Gastgebers stimmt es ganz und gar nicht: 44 Gegentreffer musste sie in dieser Saison bereits hinnehmen. Beleg für das durchwachsene Heimabschneiden von Winhöring sind zehn Punkte aus neun Spielen. Der TSV 1955 muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel. Das Team vom Schloss Winhöring belegt mit 19 Punkten den Abstiegsrelegationsplatz.

Bisher verbuchte der DJK-SV Pleiskirchen siebenmal einen dreifachen Punktgewinn. Demgegenüber stehen vier Unentschieden und neun Niederlagen. Nachdem der Gast die Hinserie auf Platz zwölf abgeschlossen hatte, legte man im Verlauf eine Schippe drauf. In der Rückrundentabelle besetzt der Sportverein Pleiskirchen aktuell den fünften Rang. In der Fremde bleibt der große Erfolg weiterhin aus: Bisher holte der Pleiskirchener Sportverein auswärts nur acht Zähler. Im Tableau ist für Pleiskirchen mit dem achten Platz noch Luft nach oben.

In den letzten Partien hatte der TSV Winhöring kaum etwas zu melden und ging (zumeist) leer aus. Die letzten Resultate des DJK-SV Pleiskirchen konnten sich sehen lassen – zehn Punkte aus fünf Partien. Formstärke und Tabellenposition sprechen für den DJK-SV Pleiskirchen. Dem TSV Winhöring bleibt die Rolle des Herausforderers.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 3

Auch interessant

Kommentare