FC Mühldorf - SV Unterneukirchen (1:2)

Erneuter Triumph des SV 1963

FC Mühldorf - SV Unterneukirchen (1:2)
+
FC Mühldorf - SV Unterneukirchen (1:2)

Der SV Unterneukirchen verbuchte einen 2:1-Arbeitssieg gegen den FC Mühldorf. Den großen Hurra-Stil ließ der SV Unterneukirchen vermissen. Am Ende stand jedoch ein knapper Erfolg zu Papier. Im Hinspiel hatte der FC Mühldorf nach 90 Minuten beim 2:1 den Rückweg in die Kabine als Sieger angetreten.

Die Lage des Heimteams bleibt angespannt. Gegen den SV Unterneukirchen musste man zum zweiten Mal in Folge die Punkte abgeben. Trotz der Schlappe behält der FC Mühldorf den siebten Tabellenplatz bei.


Sieben Spiele ist es her, dass der SV Unterneukirchen zuletzt eine Niederlage kassierte. Der Gast sammelt weiterhin fleißig Erfolge, deren Zahl sich mittlerweile auf zehn summiert. In der Bilanz kommen noch drei Unentschieden und fünf Niederlagen dazu. Der SV 1963 Unterneukirchen macht nach dem Erfolg in der Tabelle Boden gut und rangiert nun auf Position drei.

Nächster Prüfstein für den FC Mühldorf ist am Freitag, den 26.04.2019 (19:30 Uhr) auf gegnerischer Anlage der TSV 1852 Neuötting. Zwei Tage später (15:30 Uhr) misst sich der SV Unterneukirchen mit dem FC Perach.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare