Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

DJK-SV Pleiskirchen - SV Mehring (2:5)

SVM bleibt verlustpunktfrei

DJK-SV Pleiskirchen - SV Mehring (2:5)
+
DJK-SV Pleiskirchen - SV Mehring (2:5)

Der SV Mehring erreichte einen 5:2-Erfolg beim DJK-SV Pleiskirchen. Die Beobachter waren sich einig, dass Pleiskirchen als Außenseiter in das Spiel gegangen war, weshalb der Ausgang niemanden verwunderte.

Vier Spiele und noch kein Sieg: Der Gastgeber wartet weiterhin auf das erste Erfolgserlebnis. Die Abwehrprobleme des SVP bleiben akut, sodass man weiter in der unteren Tabellenregion herumkrebst.

Mit beeindruckenden 22 Treffern stellt Mehring den besten Angriff der Kreisklasse 3. Der Gast setzt den furiosen Saisonstart fort und hat nun schon fünf Siege auf dem Konto. Der Aufsteiger führt das Feld nach diesem Erfolg weiter an.

Kommenden Freitag muss der DJK-SV Pleiskirchen reisen. Es steht ein Gastspiel beim TV 1864 Altötting auf dem Programm (Freitag, 20:00 Uhr). Für den SVM geht es in zwei Wochen weiter, wenn man am 09.09.2018 beim TuS Alztal Garching gastiert.

Kommentare