SC Danubius Waldkraiburg - SV Aschau/Inn (3:1)

Erfolgsserie des SCD hält weiter an

SC Danubius Waldkraiburg - SV Aschau/Inn (3:1)
+
SC Danubius Waldkraiburg - SV Aschau/Inn (3:1)

Der SV Aschau/Inn kehrte vom Auswärtsspiel gegen den SC Danubius Waldkraiburg mit leeren Händen zurück. Am Ende hieß es 1:3. Im Hinspiel waren die Kontrahenten mit einem 1:1 auseinandergegangen und hatten sich die Punkte geteilt.

Der SC Danubius Waldkraiburg präsentierte sich im bisherigen Saisonverlauf überaus torhungrig. Bereits 53 geschossene Treffer gehen auf das Konto des Gastgebers. Der Aufsteiger ist seit vier Spielen unbezwungen. Der SCD Waldkraiburg sammelt weiterhin fleißig Erfolge, deren Zahl sich mittlerweile auf elf summiert. In der Bilanz kommen noch vier Unentschieden und vier Niederlagen dazu. Der SC Danubius bleibt mit diesem Erfolg weiterhin auf dem zweiten Platz.


Trotz der Schlappe behält der SV Aschau/Inn den sechsten Tabellenplatz bei. Nächster Prüfstein für den SC Danubius Waldkraiburg ist auf gegnerischer Anlage der DJK-SV Pleiskirchen (Sonntag, 15:00 Uhr). Tags zuvor misst sich der SV Aschau/Inn mit dem TSV Winhöring (15:00 Uhr).

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare