SV Aschau/Inn - DJK-SV Pleiskirchen (2:0)

Pleiskirchen verliert Spitzenspiel bei Aschau

+
SV Aschau/Inn - DJK-SV Pleiskirchen (2:0)

Das Auswärtsspiel des DJK-SV Pleiskirchen endete erfolglos. Gegen den SV Aschau/Inn gab es nichts zu holen. Das Heimteam gewann die Partie mit 2:0. Pleiskirchen war als Außenseiter in das Spiel gegangen – dementsprechend war die Niederlage keine allzu große Überraschung.

Wer soll Aschau noch stoppen? Der Spitzenreiter verbuchte gegen den SVP die nächsten drei Punkte und führt das Feld der Kreisklasse 3 weiter an. Der Defensivverbund des SVA ist nur äußerst schwer zu knacken. Die erst fünf kassierten Gegentore suchen in der Liga ihresgleichen. Der SV Aschau/Inn sammelt weiterhin fleißig Erfolge, deren Zahl sich mittlerweile auf acht summiert. In der Bilanz kommen noch ein Unentschieden und eine Niederlage dazu. Seit acht Begegnungen hat Aschau das Feld nicht mehr als geschlagene Mannschaft verlassen.

Der DJK-SV Pleiskirchen holte auswärts bisher nur sieben Zähler. Trotz der Niederlage belegen die Gäste weiterhin den fünften Tabellenplatz. Fünf Siege, ein Remis und vier Niederlagen hat Pleiskirchen derzeit auf dem Konto.

Am Samstag, den 19.10.2019 (18:00 Uhr) steht für den SVA eine Auswärtsaufgabe gegen den TSV 1852 Neuötting an. Der DJK-SV Pleiskirchen tritt einen Tag später daheim gegen den SV Unterneukirchen an.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 3

Auch interessant

Kommentare