TuS Alztal Garching - FC Kirchweidach (1:0)

Knapper Erfolg für Garching

+
TuS Alztal Garching - FC Kirchweidach (1:0)

Ein Tor machte den Unterschied im Spiel, das der TuS Alztal Garching mit 1:0 gegen den FC Kirchweidach gewann. Vor dem Anpfiff war ein ausgeglichenes Spiel erwartet worden. Letztendlich bestätigte sich diese Einschätzung, da lediglich ein Treffer über Sieg und Niederlage entschied.

Der Sieg über Kirchweidach, bei dem man ohne Gegentreffer blieb, lässt Garching von Höherem träumen.

Beim FCK präsentierte sich die Abwehr angesichts zwölf Gegentreffer immer wieder wackelig. Allerdings traf die Offensive dafür auch gerne ins gegnerische Tor (13). Die Gäste finden sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang sieben. Der FC Kirchweidach baut die Mini-Serie von zwei Siegen nicht aus.

Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher drei Siege ein. In zwei Wochen trifft der TuS Alztal auf den nächsten Prüfstein, wenn man am 03.10.2019 den TuS Mettenheim auf eigener Anlage begrüßt. Auf heimischem Terrain empfängt Kirchweidach im nächsten Match den DJK-SV Pleiskirchen.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 3

Auch interessant

Kommentare