Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Vorbericht: TV 1865 Kraiburg - TV 1909 Obing

Packt TVK den ersten Heimsieg?

Vorbericht: TV 1865 Kraiburg - TV 1909 Obing
+
Vorbericht: TV 1865 Kraiburg - TV 1909 Obing

Kraiburg am Inn - Am Sonntag trifft der TV 1865 Kraiburg auf den TV 1909 Obing. Kraiburg musste am letzten Spieltag die 15. Niederlage einstecken, will aber auch dieses Mal wieder alles geben, um endlich den ersten Saisonsieg zu feiern. Obing dagegen siegte im letzten Spiel gegen den TuS Kienberg mit 3:1 und liegt mit 25 Punkten im Mittelfeld der Tabelle. Im Hinspiel siegte der TVO bereits sehr deutlich mit 5:0.

Der TVK ist das einzige Team in der Liga, das bisher ohne Punkt in der Tabelle dasteht. Mit nur 18 Treffern stellt der Gastgeber den harmlosesten Angriff der Kreisklasse 3. Der Tabellenletzte befindet sich derzeit im Tabellenkeller.

Der TV 1909 Obing präsentierte sich im bisherigen Saisonverlauf überaus torhungrig. Bereits 37 geschossene Treffer gehen auf das Konto des Gasts. Der bisherige Ertrag des Aufsteigers in Zahlen ausgedrückt: sieben Siege, vier Unentschieden und fünf Niederlagen.

Wie der vierte Platz in der Auswärtstabelle belegt, fühlt sich der Turnverein aus Obing auf fremdem Terrain pudelwohl, sodass sich der TV 1909 für das Gastspiel beim TV 1865 Kraiburg etwas ausrechnet. Kraiburg kam in den letzten fünf Spielen nicht in Fahrt und steckte in dieser Zeit fünf Niederlagen ein und entschied einziges kein Match für sich. Dagegen reitet Obing derzeit auf einer Welle des Erfolges. Drei Siege und zwei Remis heißt hier die jüngste Bilanz. Der TVK ist mit 62 Gegentoren die Schießbude der Liga. Mit dem TVO trifft man jetzt auch noch auf einen offensivstarken Gegner. Gegen den TV 1909 Obing erwartet den TV 1865 Kraiburg eine hohe Hürde.

Kommentare