Faustdicke Überraschung in Engelsberg

Engelsberg lebt! Gegen den Tabellenführer aus Neumarkt konnte der Tabellenvorletzte TuS Engelsberg einen souveränen 3:0 Sieg feiern. Damit verbessert die Heimelf ihr Punktekonto auf zehn Zähler. Die Tore für den TuS erzielten Dominic Toller (12.), Armin Absmeier (20.) und Christian Steiglechner nach 51 Minuten. Neumarkt bleibt trotz der Niederlage weiterhin Erster.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 3

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare