Vorbericht: SV Vogtareuth - SV Schwindegg

Zeigt Vogtareuth eine Reaktion?

+
Vorbericht: SV Vogtareuth - SV Schwindegg

Vogtareuth - Am kommenden Samstag um 15:00 Uhr trifft der SV Vogtareuth auf den SV Schwindegg. Zuletzt kassierte Vogtareuth eine Niederlage gegen den TSV Emmering – die erste Saisonpleite. Nichts zu holen gab es beim letzten Ligaauftritt, als sich Schwindegg auf eigener Anlage mit 0:1 dem SV Ramerberg geschlagen geben musste.

Der SVV ist mit neun Punkten aus vier Partien gut in die Saison gestartet.

Die Ursache für das bis dato enttäuschende Abschneiden des SVS liegt insbesondere in der löchrigen Abwehr, die sich bereits zwölf Gegentreffer fing. Die Zwischenbilanz des Gasts liest sich wie folgt: ein Sieg, ein Remis und drei Niederlagen. Momentan besetzt der Sportverein Schwindegg den ersten Abstiegsplatz. Nur einmal ging der Schwindegger SV in den vergangenen fünf Partien als Sieger vom Feld. Der Sportverein aus Schwindegg steht vor einer schweren, aber nicht unmöglichen Aufgabe.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 2

Auch interessant

Kommentare