SV Vogtareuth - ASV Rott/Inn (1:5)

Rott gewinnt hoch bei Vogtareuth

+
SV Vogtareuth - ASV Rott/Inn (1:5)

Vogtareuth - Nach 90 Minuten Spielzeit lautete das Ergebnis zwischen dem SV Vogtareuth und dem ASV Rott/Inn 1:5. Schlussendlich reklamierte Rott einen Sieg in der Fremde für sich und wies Vogtareuth mit 5:1 in die Schranken.

Der SVV baute die Mini-Serie von zwei Siegen nicht aus. Durch diese Niederlage fällt der Gastgeber in der Tabelle auf Platz vier. Der Angriff des SV Vogtareuth wusste bisher durchaus zu überzeugen und schlug schon 15-mal zu.

Den Maximalertrag von 15 Punkten aus den vergangenen fünf Spielen verfehlte der ASV deutlich. Insgesamt nur sieben Zähler weist der Gast in diesem Ranking auf. Das Team der Weiß-Schwarzen macht durch den Erfolg Boden gut und rangiert nun auf dem sechsten Platz. Als Nächstes steht für Vogtareuth eine Auswärtsaufgabe an. Am Sonntag (14:00 Uhr) geht es gegen den TSV Eiselfing. Der ASV Rott/Inn tritt bereits einen Tag vorher gegen den TSV Babensham an (15:00 Uhr).

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 2

Auch interessant

Kommentare