SV Schwindegg - SV Schechen (3:3)

Remis zwischen Schwindegg und Schechen

+
SV Schwindegg - SV Schechen (3:3)

Schwindegg - Ein wahres Torfestival lieferten sich der SV Schwindegg und der SV Schechen, das schließlich mit 3:3 endete. Wer im Aufeinandertreffen die Nase vorn haben würde, war vorab schwer auszumachen. Die Ausgeglichenheit zwischen den beiden Mannschaften zeigte sich letztlich im Endergebnis.

Am Schluss hatte im Duell der beiden Mannschaften keine die Oberhand gewonnen und so trennten sich Schwindegg und Schechen schließlich mit einem Remis.

Die bisherige Saisonbilanz des SVS bleibt mit einem Sieg, einem Unentschieden und zwei Pleiten schwach. Der Gastgeber bleibt abwehrschwach und damit weiter im unteren Tabellendrittel. Der SVS bleibt mit diesem Remis weiterhin auf Platz neun. Als Nächstes steht der SV Schwindegg dem SV Ramerberg gegenüber (Dienstag, 20:00 Uhr). Am Sonntag empfängt der SV Schechen den SV Söchtenau.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 2

Auch interessant

Kommentare