SV Schechen - FC Maitenbeth (0:1)

Maitenbeth triumphiert bei Schechen

+
SV Schechen - FC Maitenbeth (0:1)

Der SV Schechen hat den Saisonstart verpatzt: Mit dieser 0:1-Niederlage gegen den FC Maitenbeth lautet der triste Ertrag zwei Pleiten am Stück. In einem Spiel zweier formal gleich starker Gegner machte am Ende lediglich ein Tor den Unterschied aus.

Auch wenn die Saison noch jung ist: Der Blick auf die Tabelle ist für Schechen wenig erfreulich. Nach der Niederlage rangiert der Gastgeber nur noch auf Platz zwölf.

Maitenbeth hat nun den ersten Saisonsieg eingefahren. Vorher hatte man einmal die Punkte geteilt. Die drei Zähler katapultieren den Gast in der Tabelle auf Platz zwei. Schon am Samstag ist der SVS wieder gefordert, wenn man beim SV Vogtareuth gastiert. Die nächste Station des FCM am 12.08.2018 heißt die SpVgg Pittenhart.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 2

Auch interessant

Kommentare