SV Schechen - TSV Babensham (3:0)

Schechen hält die Null fest

+
SV Schechen - TSV Babensham (3:0)

Durch ein 3:0 holte sich der SV Schechen zu Hause drei Punkte. Der Gast TSV Babensham hat das Nachsehen. Das Hinspiel hatte der TSV Babensham mit 1:0 gewonnen. Unter dem Strich verbuchte Schechen gegen Babensham einen 3:0-Sieg.

Die Angriffsreihe des SVS lehrt ihre Gegner in aller Regelmäßigkeit das Fürchten, was die 44 geschossenen Tore eindrucksvoll unter Beweis stellen. Der Gastgeber ist seit vier Spielen unbezwungen. Mit dem Sieg baut der Aufsteiger die erfolgreiche Saisonbilanz aus. Bislang holte der Sportverein aus Schechen elf Siege, zwei Remis und kassierte erst sieben Niederlagen. Mit dem Erfolg in der Tasche rutscht der Schechener Sportverein im Klassement nach vorne und belegt jetzt den fünften Tabellenplatz.

In den letzten fünf Begegnungen holte der TSV Babensham insgesamt nur einen Zähler. Trotz der Niederlage behält der Gast den achten Tabellenplatz. Der SV Schechen trifft im nächsten Spiel auf eigener Anlage auf den DJK SV Griesstätt. Am 12.05.2018 reist Babensham zur nächsten Partie zum ASV Rott/Inn.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 2

Auch interessant

Kommentare