ASV Rott/Inn - SV Schechen (1:1)

SVS rückt auf Platz sieben vor

+
ASV Rott/Inn - SV Schechen (1:1)

Rott am Inn - In der Begegnung ASV Rott/Inn gegen den SV Schechen trennten sich die beiden Kontrahenten mit einem 1:1-Unentschieden. Wer vor dem Anpfiff ein Match auf Augenhöhe erwartet hatte, fühlte sich durch den Ausgang der Partie bestätigt.

Letzten Endes gewann niemand die Oberhand, sodass sich der ASV Rott/Inn und Schechen die Punkte teilten.

In den letzten fünf Partien ließ Rott zu viele Punkte liegen. Von 15 möglichen Zählern holte man lediglich fünf. Im laufenden Fußballjahr hat der Gastgeber zu Hause noch nicht gesiegt. Das Remis bringt den ASV in der Tabelle voran. Das Team der Weiß-Schwarzen liegt nun auf Rang sechs. Dem ASV Rott/Inn muss man vor allem fehlende Durchschlagskraft im Angriff attestieren: Kein Team der Kreisklasse 2 markierte weniger Treffer als das Team aus Rott am inn.

Der SVS ist seit vier Spielen unbezwungen. Der einzelne Zähler befördert den Gast in der Tabelle auf Platz sieben. Nächster Prüfstein für Rott ist auf gegnerischer Anlage der SV Vogtareuth (Sonntag, 14:00 Uhr). Der SV Schechen misst sich am gleichen Tag mit dem TSV Eiselfing.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 2

Auch interessant

Kommentare