ASV Rott/Inn - SV Ramerberg (0:4)

Ramerberg überrennt Rott

+
ASV Rott/Inn - SV Ramerberg (0:4)

Rott am Inn - Der SV Ramerberg entschied das Match gegen den ASV Rott/Inn mit 4:0 für sich und fuhr damit den ersten Sieg in dieser Saison ein. Schlussendlich reklamierte Ramerberg einen Sieg in der Fremde für sich und wies Rott mit 4:0 in die Schranken.

Trotz der Niederlage bleibt der ASV auf Platz vier.

Der SVR beendet die Serie von vier Spielen ohne Sieg. Die drei ergatterten Zähler haben für den Gast das Verlassen der letzten Tabellenposition zur Folge. Im laufenden Fußballjahr hat der ASV Rott/Inn zu Hause noch nicht gesiegt. Am Freitag gastiert der Gastgeber beim DJK-SV Oberndorf. Der SV Ramerberg ist am Dienstag (20:00 Uhr) beim SV Schwindegg zu Gast.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 2

Auch interessant

Kommentare